CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

125 Jahre Kundenvertrauen

(05.02.2019) Von bescheidenen Anfängen im Jahre 1894 hat sich die Firma Gericke zu einem weltweit aufgestellten und erfolgreichen Anbieter von Lösungen im Schüttgutbereich entwickelt.


1945_Gericke_Sodermühle

Pneumatische Fördersysteme aus Prospekt 100 J Gericke S 5. Bild: Gericke



Grund genug, einen Blick zurück in die Geschichte des Schweizer Familienunternehmens zu werfen. 1894 hat Ing. Walther H. Gericke im Herzen von Zürich seine Maschinenfabrik und Mühlenbauanstalt gegründet. Er eroberte sich rasch einen ausgezeichneten Ruf als Spezialist und zuverlässiger Lieferant für moderne, zum Teil bereits automatisierte, Müllereianlagen.


Markus Gericke führt heute die Firmengruppe in der 4. Generation. Die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Gericke Maschinen und Anlagen ist legendär. Die Engineering- und Anlagenbaukompetenz wurde inzwischen auf neue Standorte in Asien, Nord- und Südamerika ausgeweitet. Die Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an zwölf Standorten, und kann damit Kundennähe mit lokalen Teams erbringen.


Die Familienfirma freut sich über das jahrzehntelange Vertrauen, welches Kunden der Firma entgegenbringen. Die Geschäftsleitung und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchten ihren Dank aussprechen und freuen sich auf neue interessante Projekte.


Medienmitteilung Gericke AG


www.gericke.net

Zurück