CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Cleanroom und Processes werden digitale Plattform

(21.01.2021) Inspire hat sich auf die Fahnen geschrieben, für die Unternehmen dieser Branchen ein Informationsnetzwerk aufzubauen, das Veranstaltungen (live und online) enthält, neue Angebote entwickelt und auch bewährte Medien einbezieht.


2201 Inspire (002)

Alle, Veranstalter, Unternehmen und Besucher freuen sich bereits darauf, wenn endlich ein Live-Treffen auf den Lounges wieder möglich sein wird.

Hier heisst es allerdings, sich noch etwas zu gedulden. Auch, wenn möglicherweise schon im Frühjahr 2021 Veranstaltungen mit Einhaltung der Hygieneregeln umgesetzt werden könnten, würde dies nicht gleichzeitig bedeuten, dass diese auch erfolgreich für alle wären. Es geht darum, nun alles behutsam und bedacht aufzubauen und geeignete Termine und Orte zu definieren. Ausstellende Unternehmen und der Eventbeirat der Lounges sind im Austausch und definieren den Weg durch das Jahr 2021.


Die «grossen» Lounges wird es erst wieder im Frühjahr 2022, im Februar, geben. Bereits heute sind dafür knapp 200 Unternehmen angemeldet. Das Programm wird ab Mitte 2021 erstellt und veröffentlicht.


Die «kleinen» Lounges, die immer im Herbst geplant sind, befinden sich ebenfalls in Wartestellung. Der Startschuss für weitere Planungen erfolgt Ende März 2021, sobald absehbar ist, wohin die «Corona»-Reise geht. Neue Veranstaltungsformate ab der zweiten Jahreshälfte 2021


Neben dem bekannten Format der Lounges wird es alternative und themenbezogene Veranstaltungen geben, die gemeinsam mit den bereits registrierten Ausstellern der Lounges ausgearbeitet werden. Zwischen September und Dezember 2021 werden diverse Live-Veranstaltungen in kleinerem Rahmen angeboten. Hierfür wird eine Location für die gesamte Zeit eingerichtet, die Vortrags- und Ausstellungsbereiche, als auch Streaming- und Podcast-Studios enthält. Das Programm wird ab April 2021 kommuniziert.


Unternehmen haben viel zu berichten und auch die gesamte Branche bietet schier unendlich viele Themen an, die von Interesse sind. Es gilt nun lediglich diese Themen und die Interessenten zusammenzubringen.


Mit der Plattform News Update, die seit einiger Zeit News, rund um die Themen der Lounges, präsentiert und den Digital Days 2020, die im November 2020 Menschen und Themen digital zusammenbrachten, gibt es bereits 2 Onlinemedien, die die Branche gerne nutzt.


Beide Plattformen werden ab 2021 unter dem Namen Digital 365 Cleanroom and Processes miteinander verschmolzen. Die neue Plattform bietet alle wichtigen Informationen der beiden Themengebiete. Die Inhalte teilen sich in mehrere Bereiche auf:


Live Events/Nachrichten/Talkrunden/Berichte
On Demand Events/Fachbeiträge/Know-How/Produkte/Dienstleistungen
News Statements/Behördennews/Firmennews/Produktnews/Jobnews
More About Unternehmen/Ansprechpartner/Projekte
CVideochats/Meetingräume/Vorstellungsgespräche


Dies ist nur ein kleiner Auszug aus den vielfältigen Angeboten.


Beteiligung an der Plattform Digital 365
Zu den Lounges 2022 angemeldete Unternehmen sowie deren registrierte Mitarbeiten sind automatisch dabei. Alle Besucher der letzten 2 Lounges erhalten ebenfalls einen kostenfreien Account, sie müssen diesen lediglich durch Einloggen mit ihren bekannten Daten aktivieren.


Medienmitteilung von Inspire


Kontakt:
Inspire GmbH
Am Falltor 35
D-64625 Bensheim
+49 6251 706068
www.inspire-innovations.de


Zurück