CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Ilmac Lausanne 2018: Ein Must für die Life Science Branche

(05.10.2018) Die Ilmac Lausanne 2018 ging gestern, am Donnerstag 4. Oktober, zu Ende.


ILMAC_LAUSANNE_2018_MTO_F8B

Nach der Ilmac ist vor der Ilmac: Die nächste Ilmac Lausanne findet am 4. und 5. Oktober 2020 in der Expo Beaulieu Lausanne statt. Bild: MCH Messe Schweiz (Basel) AG

Die Besucherzahlen sind sehr erfreulich und liegen über den Erwartungen – knapp 1500 Fachbesucher nutzten die Chance, sich über die neusten Trends und Innovationen aus den Bereichen Chemie, Pharmazie und Biotechnologie zu informieren. Über 150 Aussteller präsentierten ihre Produktneuheiten in der Halle 7 der Expo Beaulieu. Die offene und belebte Networking Zone rundete das Format ab.

Eine perfekte Ergänzung

Die Ilmac Lausanne ist eine optimale Erweiterung zur Ilmac, die vom 24. bis 27. September 2019 in Basel stattfindet. Das zentrale Element der Plattform bildet die Präsentation von Produkten im Ausstellungsbereich, der als Gesamtüberbauung mit Systemständen konzipiert ist. Die offene Networking Zone, das Herzstück der Veranstaltung, dient dem gegenseitigen Gedanken- und Ideenaustausch.


Starke Partner und aktuelle Themen
In den von Riedo gesponserten Räumlichkeiten fand das Forum der Ilmac Lausanne statt. Die Partner Schweizer Chemische Gesellschaft, BioAlps und die Swiss Biotech Association haben erneut die hochwertigen Inhalte geliefert. Am Mittwoch stand das Thema Process Analytical Technology (PAT) im Fokus, am Donnerstag beschäftigte man sich mit den Herausforderungen der Life Science Industrie im Allgemeinen.


Die nächste Ilmac Lausanne findet am 4. und 5. Oktober 2020 in der Expo Beaulieu Lausanne statt.


Quelle: Medienmitteilung Ilmac 2018




zurück