CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Leitungswechsel bei führender Zertifizierungsorganisation

(05.07.2018) Felix Müller ist neuer CEO der SQS.


SQS-Fuehrungswechsel-von-Ro

CEO-Wechsel bei der SQS: Roland Glauser übergibt das Steuer an Felix Müller anlässlich der Jubiläumsfeier der Zertifizierungsorganisation Bild: SQS

 
Die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme SQS ist die führende Organisation für Zertifizierungs- und Bewertungsdienstleistungen. Bereits Anfang dieses Jahres hat Felix Müller die operative Leitung als Nachfolger von CEO Roland Glauser übernommen, der in den Ruhestand tritt.

Bekannt geworden ist die SQS vor allem mit den ISO 9001-Zertifizierungen. Heute umfasst das Angebot zahlreiche ergänzende Qualitäts- und Managementsysteme sowie Qualitätslabels für verschiedenste Branchen. Die SQS ist zudem benannte Stelle für Medizinalprodukte.

Die heute schweizweit und auch in Oberitalien führende sowie auch international renommierte Vereinigung wurde 1983 als eines der weltweit ersten Unternehmen dieser Art gegründet. Getragen wird die Notfor-Profit-Organisation von 65 Mitgliedern aus schweizerischen Wirtschaftsverbänden und Bundesstellen, die sich für hochwertige Zertifizierungen und damit beste Qualitätsstandards engagieren.

Die SQS ist ins internationale Netzwerk IQNet eingebunden, unter anderem akkreditiert von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS und sie unterhält Kooperationen mit bedeutenden Partnern im In- und Ausland.

Die Organisation beschäftigt über 150 fest angestellte Mitarbeitende in der Schweiz, Frankreich und Italien sowie über 250 freie Auditoren weltweit. Seit 1.Okober 2011 wurde die SQS operativ geführt von CEO Roland Glauser. Er hat das Unternehmen massgebend mitgeprägt.

Aus Altersgründen hat er nun das Steuer an den 54-jährigen Felix Müller als neuen CEO weitergereicht. Dafür ist er bestens gerüstet: Als Elektroingenieur ETH, dipl. Wirtschaftsingenieur STV und mit einem HSG-MBA führte es ihn nach Tätigkeiten in Industrie, Finanzwirtschaft und Luftfahrt seit 1999 als fest angestellten Auditor zur SQS. Seit 2007 ist Felix Müller Mitglied der Geschäftsleitung. Seine Ziele sind, die Organisation im zunehmend kompetitiven Umfeld weiter zu verankern, international zu positionieren und unter Wahrung der angestammten Werte zu entwickeln.


www.sqs.ch







zurück