CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Nur kurze Verschnaufpause für die chemische Industrie in Deutschland

(12.11.2020) Die Branche erholte sich im dritten Quartal 2020 deutlich. Kommt für die letzte Etappe dieses Jahres wieder ein Rückschlag?


12.11.2020_cx_news1

«Der Chemie steht nach der aktuellen Erholung ein schwieriges Schlussquartal bevor», befürchtet Christian Kullmann. Bild: Adpic



Nach coronabedingten Rückschlägen im ersten Halbjahr hat sich das Geschäft der chemisch-pharmazeutischen Industrie im dritten Quartal 2020 wieder erholt. Die Produktion in Deutschlands drittgrösster Industriebranche stieg im Vergleich zum Vorquartal. Die reinen Chemiesparten ohne Pharma verzeichneten einen besonders kräftigen Zuwachs. Branchenumsatz und Erzeugerpreise entwickelten sich auch positiv. Alle Kennzahlen lagen aber deutlich unter Vorjahr.


Die weltweite Wirtschaftskrise ist ausserdem noch lange nicht überwunden. Mittlerweile hat sich die zweite grosse Infektionswelle aufgebaut. Viele europäische Länder und Deutschland haben die Massnahmen gegen die Pandemie massiv verstärkt. Die Geschäftsaussichten der Chemieunternehmen haben sich daher zuletzt wieder eingetrübt.


Prognose
Christian Kullmann, der Präsident des Verbands der Chemischen Industrie (VCI), sagt zur Lage der Branche in Deutschland: «Der Chemie steht nach der aktuellen Erholung ein schwieriges Schlussquartal bevor. Auch wenn der Auftrieb in der Industrie stark war, droht durch Corona ein neuer Dämpfer. Wirtschaft und Gesellschaft sind gefordert, durch wirksame Massnahmen und richtiges Verhalten das Infektionsrisiko einzudämmen. Die Bundesregierung muss verhindern, dass es zu dauerhaften wirtschaftlichen Schäden kommt.»


Der VCI geht für 2020 weiterhin von einem Produktionsrückgang in der deutschen chemisch-pharmazeutischen Industrie von 3,0 Prozent aus. Bei rückläufigen Preisen (– 2,0 Prozent) sinkt der Branchenumsatz um 6,0 Prozent auf 186,4 Milliarden Euro.


Medienmitteilung Verband der Chemischen Industrie (gekürzt)


www.vci.de

Zurück