CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Skan mit neuem Logo

(06.01.2021) Zum neuen Jahr verkündet das Unternehmen sein neues Erscheinungsbild. Es soll den internen Veränderungen der vergangenen Jahre Rechnung tragen.


skan_Logo_Dunkelblau_CMYK

Skan hat sich in den letzten 52 Jahren vom reinen Handelsunternehmen zum Marktführer in den Bereichen Reinraumausrüstungen und Bau von Isolatoren für die pharmazeutische Industrie entwickelt. In der Vergangenheit wurde der Betrieb teilweise als reines Maschinenbauunternehmen wahrgenommen, dabei verfügt das Unternehmen über hauseigene Forschungslabore, in denen an Dekontaminationsmethoden gearbeitet wird. Geschäftsfelder und Expertise werden stetig ausgebaut. Als letzten Zuwachs kam 2019 eine eigene Division für digitale Lösungen hinzu. Das Unternehmen ist auf mittlerweile 900 Mitarbeitende und fünf internationale Standorte angewachsen. Hinzu kommt, dass sich die Altersstruktur und die Dynamik im Unternehmen weiterentwickelt haben. Aus alldem ist das Bedürfnis entstanden, die Markenwerte zu schärfen und ein frischeres sowie moderneres Erscheinungsbild zu erschaffen, das die Essenz des Unternehmens widerspiegelt.


Die neue Wortmarke löst das bisherige Logo ab und bildet seit Anfang Januar den Auftakt für das neue Erscheinungsbild. Dieses findet seinen krönenden Abschluss im neuen Hauptsitz, der Mitte des Jahres bezugsfertig sein wird. Ein neuer Webauftritt ist auch bereits in Arbeit.


Medienmitteilung Skan


www.skan.ch


Zurück