CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Solids 2018

(21.12.17) Neuer Auftritt für ein bewährtes Konzept: Aus Schüttgut Basel wird Solids Zurich. Damit findet die Leitmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien der Schweiz neu in Zürich statt.


SOLIDS_Logo_2018_Zurich_DE

Am 7. und 8. Februar 2018 treffen sich in der Halle 4 der Messe Zürich zum sechsten Mal nationale und internationale Anbieter von Technologien der Schüttgutverarbeitung, des Handlings, der Lagerung, der Verpackung und des Transports auf Schweizer Entscheidungsträger.


Um die Bedeutung der Messe in der Schüttgut-Branche noch mehr hervorzuheben, hat sie sich mit dem internationalen Namen Solids und einem neuen Logo gewappnet.


Im Zentrum der Fachmesse stehen die vielfältigen Verarbeitungs- und Verfahrensschritte von grob- bis feinstkörnigen Materialien. Fachbesucher und - besucherinnen finden die aktuellsten Produkte unter anderem zum Thema Wiegen und Mischen, Filtern und Zerkleinern von Schüttgütern. Lösungen zum Fördern, Lagern und Verpacken sowie Sicherheits- und Umweltfragen runden das Themenspektrum ab.


Die Digitalisierung hält in allen Branchen Einzug und ist auch ein grosses Thema auf der «Solids Zurich» 2018, ehemals Schüttgut Basel. Diesem Trend entsprechend, präsentieren Aussteller und Referenten die Stärken der Digitalisierung und eröffnen dem Fachpublikum neue vielfältige Möglichkeiten für den Arbeitsalltag auf der marktführenden Schweizer Schüttgutmesse in Zürich.


Die Solids Zurich findet parallel zur Messe für industrielle Instandhaltung «Maintenance Schweiz», in der Halle 3 statt. Somit ergeben sich für die Besucherinnen und Besucher optimale Synergien.


Quellen: Solids Zurich


Weitere Informationen

zurück