CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Swiss Automation 2020 nun auf nächstes Jahr verschoben

(19.05.2020) Die Veranstaltung findet nun doch erst 2021 statt.


06.03.2020_cx_news2

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus sieht sich der Veranstalter gezwungen die Swiss Automation auf den 17. bis 18.03.2021 zu verschieben.


«Die hohe Nachfrage und die vielen positiven Rückmeldungen zur offenen Diskussionskultur in professioneller Atmosphäre vergangener Jahre machen unseren Event zu einem Highlight, welches sich online nur sehr bedingt umsetzen lässt», begründet das Institut für Laborautomation und Mechatronik seinen Entscheid auf seiner Website.


Die Schwerpunktthemen, das Programm sowie das gewohnte Format mit Referaten zu innovativen Technologien und der begleitenden Ausstellung zu aktuellen Produkten würden ins Jahr 2021 übernommen werden, heisst es weiter. Zudem stehe das Networking innerhalb der jeweiligen Branche weiterhin im Vordergrund.


Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.ilt.hsr.ch/index.php?id=19074


Quelle: Institut für Laborautomation und Mechatronik


www.ilt.hsr.ch


Zurück