CHEMIEXTRA_LOGO_16

Offizielles Organ des Schweizerischen Chemie- und Pharmaberufe Verbandes

Verstärkung im Bereich Healthcare und Life Sciences

(02.11.2018) Remko van de Kreeke startet als neuer Direktor bei AlixPartners Schweiz.


Remko-van-de-Kreeke_AlixPar

Remko van de Kreeke (Bild: AlixPartners)



Remko van de Kreeke (36) startet als neuer Direktor bei AlixPartners in Zürich im Bereich Healthcare und Life Sciences. Er blickt auf mehr als zwölf Jahre Erfahrung als Berater für die Healthcare- und Life-Sciences-Branche zurück. Er hat im Laufe seines Werdegangs sowohl zahlreiche namhafte Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Medizintechnik und Biotechnologie als auch Gesundheitsorganisationen bei der Planung und Umsetzung herausfordernder Projekte unterstützt. Zusätzlich hat er auch auf Unternehmensseite gearbeitet und verfügt mit dieser Mischung über ein AlixPartners-typisches Profil.


Van de Kreeke kommt vom Beratungsunternehmen KPMG, wo er die vergangenen zehn Jahre in Zürich und Amsterdam über mehrere Karrierestufen hinweg Mandanten bei Transformations- und Effizienzsteigerungsprogrammen begleitet hat. Seine berufliche Laufbahn startete der schweizerische und niederländische Staatsbürger als Business Analyst beim Mineralölkonzern Shell im Retail Finance Bereich. Remko van de Kreeke hält einen Master of Science in International Economics and Finance der Tilburg Universität sowie einen Executive Master in Finanzen und Controlling der Nyenrode Business University in den Niederlanden.


„Der Gesundheits- und der Life-Sciences-Sektor stehen vor grossen Herausforderungen: Wachsender Margendruck, globaler Wettbewerb um Marktführerschaft, sich verändernde Geschäftsmodelle und die Digitalisierung verlangen von den Akteuren operative Exzellenz und oftmals eine tiefgreifende Transformation“, sagt Beatrix Morath, Managing Director und Country Head Schweiz bei AlixPartners. „Ich freue mich über den versierten Teamzuwachs, mit dem wir den konzeptionellen und operativen Support unserer Mandanten in diesen Branchen noch weiter intensivieren können.“ Für AlixPartners Schweiz ist Remko van de Kreeke ein weiterer seniorer Neuzugang innerhalb kürzester Zeit – erst zum September 2018 waren die beiden neuen Direktoren Arjen de Leeuw den Bouter (Bereich Chemie / Energie) und Martin Büchel (Bereich Financial Services) gestartet.


Quelle: AlixPartners Schweiz


www.alixpartners.com



zurück