>>  >> Watson-Marlow erweitert Angebot in der Schweiz

Watson-Marlow erweitert Angebot in der Schweiz

(07.01.2020) Die Watson-Marlow Fluid Technology Group baut ihr Produktangebot in der Schweiz zu Beginn des neuen Jahres weiter aus.


07.01.2020_cx-_news-1

Bislang wurden die Schlauchpumpen der Marke Bredel in der Schweiz über einen Distributor vertrieben. Bild: Watson-Marlow Fluid Technology Group



Seit dem 1. Januar 2020 bietet der englische Hersteller von Pumpen und ergänzenden Fluid-Path-Lösungen in der Schweiz das gesamte Sortiment der Hochdruckschlauchpumpen der Marke Bredel ausschliesslich direkt über seine Schweizer Niederlassung in Zollikon an. In der chemischen Industrie, der Wasser-, Abwasser- und Umweltindustrie fördern sie abrasive, hochviskose oder korrosive Medien.


Bislang wurden die Schlauchpumpen in der Schweiz über einen Distributor vertrieben. Seit dem 1. Januar 2020 erfolgen Verkauf und Service an Kunden in der Schweiz ausschliesslich durch die Watson-Marlow-Vertriebsniederlassung in Zollikon.


Die Watson-Marlow Fluid Technology Group (WMFTG) ist der weltweit führende Hersteller von Schlauch- und Sinuspumpen sowie ergänzenden Fluid-Path-Lösungen für die Lebensmittel-, Pharma-, Chemie- und Umweltindustrie. Das Produktportfolio der WMFTG mit ihren zehn etablierten Marken umfasst ein komplettes Lösungsangebot für alle Prozessschritte.


Medienmitteilung Watson-Marlow (gekürzt)


www.watson-marlow.com



Zurück